Geschichte


1959

Gründung R. + V. Grogg

Erste Uebernahme der Vertretung von Homelite MotorsägenBesonderes: Es Muss noch jede Säge im Wald vorgeführt werdenStandort: Elterliches Bauernhaus im Nebenamt

1966

Neubau eines Einfamilienhauses mit Werkstatt

1969

Uebernahme der Honda-Vertretung – Meilenstein aus heutiger Sicht! Speziell Motorhacken,Pumpen, Generatoren führten sofort zum Erfolg

1972

Erweiterung des Gebäudes durch stete grössere Nachfrage der Produkte, und schliesslich erfolgtedie Einstellung des ersten Mitarbeiters, der heute noch bei uns arbeitet

1979

Beginn des Verkaufs von Honda-Rasenmähern

1981

Es erfolgte die Umwandlung in eine Familien AG

1982

Umzug in das heutige Gebäude mit bereits 2 Mitarbeitern, sowie Vater & Sohn, es standen 4 neue Arbeitsplätze zur Verfügung mit dem Gedanken, dass diese wohl für sehr lange Zeit reichen sollten! Aber mit dem steten Wachsen des Honda-Programmes konnte schliesslich alle 5 Jahre einezusätzliche Stelle geschaffen werden!

1987

Wir konnten die SBB sowie die Swisscom (PTT) als Kunden für Honda-Gereratoren gewinnen,welche auch heute noch unsere grössten Auftraggeber sind.

1995

Uebernahme durch die zweite Generation mit Martin Grogg, der Name R. Grogg AG bleibtbestehen.Eintritt in den Berufsverband SMU, sowie aktive Mithilfe durch M. Grogg bei der Gründung desneuen Berufes „Motorgerätemechaniker“

1998

Erweiterung der Ausstellungsräume und Jubiläum „50 Jahre Honda“

2007

Offizielle Uebernahme der Tielbürger-Generalvertretung für die gesamte Schweiz

2008

Mit Marco Grogg steigt am 1.1.2008 bereits die 3. Generation der Familie Grogg ins Unternehmenein

2012

Ein tragischer Tag, der 3.3.2012. Der Seniorchef stirbt im Alter von 84 Jahren an den Folgeneines Herzversagens

2012

Es ist soweit, unser erster Lehrling beginnt am 1.8.2012 und mischt unser Team neu auf Heute beschäftigen wir 11 Personen und führen ein komplettes Sortiment an Forst- Rasen- undGartengeräten.

2013

An der Hauptstrasse 120 in Safnern wird eine grosse Lagerhalle mit Büroräumen und Umschwung gekauft. Platz für die nahe Zukunft ist gesichert.

2014

Mit Reto steigt auch der zweite Sohn von Martin und Elisabeth ins Unternehmen ein.

2015

Unsere Werkstatt erhält mit Andreas Lobsiger einen Werkstattleiter.

2018

Wir werden offizieller Honda Engine distributor der Schweiz.

2019

Ein zweiter Lehrling beginnt die Lehre als Motorgeräte-Mechaniker.